Ensemble

Giedde Ensemble

​

Die Dänische Königliche Bibliothek beherbergt eine der umfangreichsten Kollektionen von Flötenmusik des 18. Jahrhunderts weltweit: Die nach ihrem Gründer, dem Kammerherrn von Kronprinz Frederik und höfischen Musikarchivar Werner Hans Rosenkrantz Giedde (1756-1816) benannte „Sammlung Giedde“…

Due Oratori

​

Jenseits des ihm gewidmeten Solorepertoires der Musik des 17./18. Jahrhunderts tritt das Cembalo in der Regel als Continuo-Instrument mit der Realisierung der bezifferten Bassstimme in Erscheinung. Seit dem Erscheinen …

Vergissmeinnicht

​

Mit der Traversflöte und der Theorbe haben sich zwei Instrumente zusammengefunden, die mit ihren leisen Tönen eine Atmosphäre der Intimität und Vertrautheit schaffen …

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK